Silberohr Pilz (Tremella)

Silberohr PilzDer Silberohr Pilz wird seit 2000 Jahren in der traditionellen chinesischen Medizin und Küche verwendet. Dieser auch als Tremella bezeichnete Heilpilz hat erstaunliche Fähigkeiten. Der Silberohr Pilz stärkt das Immunsystem, verhindert Krebs und verhilft zu einer jugendlichen Haut.

Silberohr Pilz liefert viel Qi-Energie. Er wird verwendet zur Behandlung von:

  • chronischem Husten
  • Asthma
  • Blutzuckersenkung
  • Senkung des Cholesterinspiegels
  • zum Schutz der Leber
  • Verstärkung von Antioxidantien
  • Hauttonikum

Silberohr Pilz Lebensweise

Tremella ist ein Pilzparasit. Dieser Heilpilz nimmt dem Baum keine Nährstoffe. Er befällt einen anderen Pilz, der auf Bäumen wächst. Tremella Pilz ist ein Mycoparasit oder ein Pilzparasit.

Silberohr Pilz in der Geschichte

Es gibt eine alte chinesische Geschichte über eine Konkubine des chinesischen Kaisers mit Namen Yang Guifei. Sie erzählte allen, dass sie ihre Schönheit dem Tremella Pilz verdanke, von dem sie einen großartigen Teint und jugendliches Aussehen bekam.

Yang Guifei gilt als die schönste Frau der chinesischen Geschichte. Damals waren Silberohr Pilze sehr schwer zu finden. In China konnte sich nur die herrschende Klasse diesen Pilz leisten. Heutzutage wird er kommerziell und preiswert angebaut.

Silberohr Pilz – Andere Namen

Einige andere Namen sind Tremella fuciformis, Schneepilz, Bai Mu Erh. Und er ist die Hauptzutat in einer chinesischen Formel namens Yin Mi Pian.

Silberohr Pilz Aussehen

Silberohr Pilze sehen weiß durchscheinend und feucht aus und manchmal sind sie leicht braun oder gelb.

Silberohr Pilz Verbreitung

Tremella-Pilze wachsen in wärmeren Klimazonen auf der ganzen Welt an Bäumen. Beim Sammeln von Silberohr Pilzen sollten Sie unbedingt mit einem Pilzspezialisten ausgehen, um diese Pilze zu finden, da sie wie andere giftige Pilze aussehen können.

Silberohr Pilz schützt vor Strahlenschäden

Wenn es sich um Strahlenschäden durch Krebsbehandlung oder Sonneneinstrahlung handelt, helfen Tremella-Pilze, übermäßige Strahlenschäden zu verhindern.

In Studien wurde festgestellt, dass Menschen, denen Silberohr Pilze in einer Dosis von 200 mg pro Kilo verabreicht wurden, weniger Nebenwirkungen hatten, die durch Krebsbehandlung hervorgerufen wurden, einschließlich weniger Knochenmarkprobleme.

Silberohr Pilz bewirkt eine junge Haut

Die einfachen Zucker im Silberohr Pilz enthalten viel Wasser und tragen so dazu bei, dass unsere Haut jugendlich aussieht und gut mit Feuchtigkeit versorgt wird. Mit der topischen Anwendung dieses Pilzes verbessern sich die Wasserhaltefähigkeiten unserer Haut in nur 4 Wochen.

Kosmetische Unternehmen in Japan und Frankreich führen derzeit Studien zu diesem Pilz durch, um herauszufinden, wie er jugendliche Haut erzeugt. Japan ist fuehrend in der Entwicklung von kosmetischen Produkten mit Vitalpilzen wie dem in Japan beliebten Reishi Pilz und Chaga Pilz, der einen extrem hohen Orac Wert hat.

Silberohr Pilz enthält viel Vitamin D

100 Gramm Tremella-Pilze enthalten über 38.000 IE Vitamin D. Während Lebertran nur 22.000 IE Vitamin D enthält. Silberohr Pilze sind daher eine wunderbare Quelle dieses starken Antioxidans, das sich hervorragend für die Haut eignet.

Der Silberohr Pilz hilft beim Aufbau starker Knochen, reguliert Insulin, stärkt unser Immunsystem, trägt zum Erhalt eines gesunden Gehirns und des Nervensystems bei und beugt Krebs vor.

Silberohr Pilze enthalten 18 essenzielle Proteine, die sie zu einer guten Proteinquelle machen.

Silberohr Pilze enthalten auch:

  • Vitamine
  • Mineralstoffe
  • Polysaccharide
  • Spurenelemente
  • Kohlenhydrate
  • Fett

Silberohr Pilze verbessert Gedächtnis- und Lernfähigkeiten

Studien mit Mäusen, denen zwei Wochen lang Silberohr Pilze verabreicht wurden, zeigten eine deutliche Verbesserung der Gedächtnis- und Lernfähigkeiten.

Silberohr Pilz senkt den Cholesterinspiegel

Tremella Pilze helfen der Leber, den Cholesterinspiegel zu senken und somit Herzkrankheiten und Schlaganfällen vorzubeugen.

Silberohr Pilz repariert neurologische Schäden

Studien mit dem Silberohr Pilz zeigen, dass er die Reparatur von Nerven- und Gehirngewebe verbessern kann. 

Silberohr Pilz senkt Blutzucker

Tremella Pilze helfen den Blutzucker zu senken und damit das Diabetes-Management zu unterstützen.Er stimuliert die Leber, mehr Glukose zu absorbieren, und verhindert die Freisetzung von Glukose aus der Leber, wodurch der Blutzucker gesenkt wird.

Silberohr Pilz ist entzündungshemmend 

Der Silberohr Pilz ist ein gutes entzündungshemmendes Mittel für die Haut. Er erhöht die Flexibilität der Haut, macht sie geschmeidiger und beugt allergischen Reaktionen der Haut vor. Er wirkt gut als Creme für die Haut und hilft bei Entzündungen im ganzen Körper.

Silberohr Pilz gegen chronischen Husten

Menschen, die an trockenem Husten, Asthma oder Bronchitis leiden, wird durch die tägliche Einnahme von Silberohr-Tee enorm geholfen.

Silberohr Pilz gegen Krebs

Silberohr Pilze erhöhen die Produktion von Killerzellen im Körper, die uns vor Krebs schützen. Und sie helfen dem Körper, mehr Interleukin-2 und Interferon zu produzieren, das Krebs bekämpft.

Laborstudien zeigen, dass Extrakte aus Tremella-Pilzen Gebärmutter- und Gebärmutterhalskrebs abtöten. Dieser Pilz stimuliert die Produktion von Makrophagen, die Keime und andere Eindringlinge töten.

Silberohr-Pilze enthalten auch Mitomycin C und Glucurono-Xylomannan, wodurch die Tumorbildung verhindert wird.

Silberohr Pilz schützt die Leber

Der Silberohr Pilz schützt die Leber vor Schäden durch Giftstoffe. Er stimuliert die Entschlackungsfunktion.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.