Home / Superfoods / Jiaogulan Tee – Kraut der Unsterblichkeit

Jiaogulan Tee – Kraut der Unsterblichkeit

Jiaogulan Tee
Jiaogulan Tee Pflanze.

Jiaogulan Tee, auch als Gynostemma bekannt, hat in letzter Zeit eine Menge Interesse an gesundheitsbewussten Teetrinkern erzeugt. Fans von Jiaogulan Tee behaupten, dass dieses an Antioxidantien reiche Getränk das Immunsystem stärken und das Energieniveau dramatisch verbessern kann.

Vor allem aber wurde Jiaogulan Tee für seine Anti-Aging-Eigenschaften gefeiert. In der traditionellen chinesischen Medizin erhielt Gynostemma sogar den Namen „das Kraut der Unsterblichkeit“.

Die Aussage, dass Jiaogulan Tee Sie für immer zum Leben erwecken kann, wäre zwar etwas übertrieben, jedoch die Anzahl von gesundheitlichen Vorteilen von Jiaogulan ist enorm.

Ist die Gynostemma-Pflanze tatsächlich der Schlüssel zur Langlebigkeit? Was sind die gesundheitlichen Vorteile von Jiaogulan Tee? Wie kann er Ihnen helfen, ein längeres und gesünderes Leben zu führen?

Trinken Sie eine Tasse Jiaogulan Tee und machen Sie sich bereit, diese Fragen zu beantworten.

Was ist Jiaogulan Tee (Gynostemma)?

Jiaogulan ist ein Kraut, das in China, Japan und Südostasien für seine Fähigkeit zur Stärkung des Immunsystems bekannt ist. Jiaogulan wurde besonders von Chinesen aus den Gebirgsregionen im Süden gelobt.

Die dort lebenden Menschen haben Jiaogulan seit Jahrhunderten als universelles Heilmittel gegen alle Krankheiten konsumiert.

In China glaubt man auch, dass der tägliche Konsum von Jiaogulan Tee direkt mit einem gesunden langen Leben zusammenhängt.

Interessanterweise ist Guizhou, eine Bergregion in China, in der traditionell 1-2 Tassen Jiaogulan Tee pro Tag getrunken wird, für seine hohe Zahl an Hundertjährigen Menschen berühmt.

Es gab kaum Fälle von Krebs, Diabetes, Alzheimer und Bluthochdruck unter den Guizhou-Leuten, die das 100. Lebensjahr überschritten hatten.

Ist Jiaogulan eine Wunderpflanze?

Jiaogulan ist ein Kraut, das zu derselben Pflanzengruppe gehört wie Kürbisse und Gurken. Im Gegensatz zu seinen engsten „Verwandten“ hat Jiaogulan jedoch keinerlei Früchte. Die Jiaogulan Blätter geben dem Tee einen süßen und ausgereiften Geschmack.

Eine der ersten Beschreibungen der Jiaogulan-Pflanze wurde 1578 in dem Buch Compendium of Materia Medica aufgezeichnet. Das Kraut wurde als „Wundergras“ bezeichnet und wurde allgemein als allgemeines Mittel gegen diese Ktankheiten eingesetzt:

  • Diabetes
  • Bluthochdruck
  • Arteriosklerose
  • Eisenmangel
  • Halsödem
  • Trauma
  • Alterung

Es dauerte bis in die 1980er Jahre, bis Jiaogulan Tee in der westlichen Welt immer beliebter wurde. 1972 wurden die therapeutischen Wirkungen von Jiaogulan Tee auf der Grundlage von 537 Fällen von chronischer Bronchitis untersucht. 

Amerikanische Wissenschaftler bezeichnen Jiaogulan heute als eine der zehn wirksamsten Langlebigkeitskräuter der Welt.

Jiaogulan Tee – Gesundheitliche Vorteile

Der Jiaogulan Tee hat einen süßen und ausgereiften erdigen Geschmack, den Sie sicher genießen werden. Aber er schmeckt nicht nur gut. Gynostemma kann auf vielfältige Weise Ihrer Gesundheit zugutekommen: Antioxidans, Anti-Krebs, Anti-Diabetiker, Anti-Adipositas. Die Liste der gesundheitsfördernden Eigenschaften wird immer weiter fortgesetzt.

Jiaogulan enthält mehr als 170 verschiedene Saponine. Saponine sind natürliche Chemikalien, die Kräuter therapeutisch machen. Aufgrund der Anzahl der Saponine, die es enthält, gilt das Kraut als eine der stärksten Heilpflanzen der Welt.

Werfen wir einen tieferen Blick auf diese forschungsgestützten gesundheitlichen Vorteile des „Kraut der Unsterblichkeit“.

Jiaogulan Tee – antidiabetische Wirkungen

Mehrere Studien belegen, dass Jiaogulan bei der Diabeteskontrolle helfen kann. Durch über 170 verschiedene Saponine erhöht die Pflanze die Insulinsensitivität und senkt den Blutzucker.

Im Jahr 2012 gab es eine klinische Studie, die in der Fachzeitschrift Evidence-Based Complementary and Alternative Medicine veröffentlicht wurde und eine hervorragende Wirkung von Gynostemma auf die Blutzuckerkontrolle von Diabetikern bewies. 

In dieser Studie teilten die Forscher 24 Diabetes-Patienten der Behandlung mit Jiaogulan-Tee oder einem Placebo-Tee zu. Die Ergebnisse der Studie zeigten, dass bei den Patienten, die mit Jiaogulan Tee im Rahmen ihrer Standardbehandlung behandelt wurden, die Blutzuckersenkung bis zum Ende der Studie signifikanter war. 

Jiaogulans adaptogene Eigenschaften sind einzigartig. Das Gynostemma-Kraut senkt den Blutzuckerspiegel nur, wenn er zu hoch ist, was bedeutet, dass es den Blutzuckerspiegel ohne Dem Risiko eine Unterzuckerung anpasst. Jiaogulan hat auch eine sehr geringe Toxizität und kaum Suchtpotenzial, was das Kraut zu einem medizinischen Phänomen bei der Insulinkontrolle macht.

Jiaogulan Tee und Herzgesundheit

Gynostemma ist auch als vorteilhaft für die Herz-Kreislauf-Gesundheit bekannt. Durch die starken Blutdruckkontrollmittel, von denen Jiaogulan voll ist, verbessert es die Herzmuskelaktivität und steigert Ihren gesamten Blutfluss.

Jiaogulan Tee hilft auch gegen das Verstopfen der Arterien. Aufgrund seiner hervorragenden antioxidativen Verbindungen ist Jiaogulan als einer der besten natürlichen Arterienreiniger bekannt. Jiaogulan hat nicht nur einen positiven Einfluss auf die Verbreiterung der Arterien, sondern hilft auch gegen hohe Cholesterinwerte und verhindert den Aufbau von arterieller Cholesterin-Plaque.

Ein weiterer positiver Effekt auf die Gesundheit des Herz-Kreislauf-Systems ist die Fähigkeit der Jiaogulan-Pflanze, den Blutdruck durch aktive Komponenten, sogenannte Adaptogene, auszugleichen.

Das Adaptogen ist ein „intelligenter“ Wirkstoff. Jiaogulan hilft bei der Beseitigung dieses Ungleichgewichts, egal ob der Blutdruck zu hoch oder zu niedrig ist.

Interessanterweise hat die vergleichende Studie zur antihypertensiven Wirkung von Jiaogulan, Ginseng und Indapamid bei Patienten mit essenzieller Hypertonie Anfang der 90er Jahre gezeigt, dass dieses natürliche Heilmittel bei der Senkung des Bluthochdrucks fast genauso wirksam ist wie die chemische Medikation.

Jiaogulan Tee in der Krebsvorsorge

Als vorbeugendes Krebsmittel hat Jiaogulan einige positive Auswirkungen. Zunächst ist Jiaogulan Tee ein starker Immunverstärker. „Das Kraut der Unsterblichkeit“ stärkt die körpereigene Abwehr, wodurch die Bildung von Krebszellen verhindert wird, ohne gesunde Zellen zu schädigen. Aufgrund seiner hervorragenden antioxidativen Wirkung reduziert Jiaogulan auch DNA-Mutationen, die zu Krebs führen können.

Auch bei der Heilung und Rehabilitation von Krebs hat Jiaogulan Tee viele Vorteile gezeigt. Verlangsamung des Tumorwachstums, Stoppen der Metastasierung oder sogar Verringerung der Tumorgröße – zahlreiche medizinische Studien haben diese erstaunlichen Wirkungen gegen Krebs bewiesen. 

Gynostemma hat sich auch als sehr wirksames Mittel erwiesen, das in eine Rehabilitation nach Krebs integriert werden kann. Jiaogulan erhöht auf natürliche Weise die weißen Blutkörperchen, was zur Erholung nach der Chemo- oder Strahlentherapie beiträgt.

In einer medizinischen Studie, die von chinesischen Wissenschaftlern durchgeführt wurde, erhielten Krebspatienten, deren Leukozytenzahl nach der Strahlentherapie sehr niedrig war, entweder Jiaogulan Tee oder eine andere Kräutermischung, um sie während der Rehabilitation zu trinken.

Im Gegensatz zur zweiten Fokusgruppe verdoppelten diejenigen, die Jiaogulan Tee erhielten, während sie sich erholten, die Anzahl ihrer weißen Blutkörperchen innerhalb einer Woche.

Jiaogulan Tee und Gewichtsmanagement

Ein gesundes Körpergewicht-Management ist ein weiterer Vorteil des Verbrauchs von Jiaogulan. Die Zugabe von Jiaogulan zu Ihrer gesunden Ernährung kann einen großen Unterschied in Ihrem Gesamtgewicht bewirken. Da dieses Kraut ein Adaptogen ist, unterstützt es das Gesamtgleichgewicht im Körper.

Wenn Sie also ein paar Kilo abschmelzen müssen, kann Jiaogulan Ihnen dabei helfen. Der Gewichtsmanagementeffekt von Jiaogulan Tee wurde in der Studie „Antiobisitätseffekt von Gynostemma pentaphyllum-Extrakt“ untersucht.

In dieser 12-wöchigen Studie wurden 80 Teilnehmer, die als fettleibig galten, in zwei Gruppen aufgeteilt. Die erste Gruppe trank Jiaogulan Tee und die andere Gruppe erhielt ein Placebo. Menschen aus beiden Gruppen wurden gebeten, keine Änderungen an ihrer Ernährung oder ihrem Lebensstil vorzunehmen. Am Ende der Studie verloren die Teilnehmer der Jiaogulan-Gruppe im Durchschnitt jeweils 1,35 kg an Gewicht. Keine dieser Änderungen wurde in der anderen Gruppe erfasst.

Es ist auch bekannt, dass Jiaogulan Menschen, die untergewichtig sind, hilft, durch die Verbesserung der Nährstoffaufnahme und des Stoffwechsels einige Kilo zuzunehmen. Wissenschaftler sind überzeugt, dass das Kraut das tun kann, weil es die Produktion von Antioxidantien im Körper anregt und es effektiv von Giftstoffen befreit.

Jiaogulan Tee stärkt des Immunsystem

Zahlreiche Studien haben gezeigt, dass Jiaogulan bei der Verbesserung der Immunität sehr effektiv ist.Dies geschieht hauptsächlich aufgrund der in Gynostemma gefundenen aktiven Antioxidantien und der Fähigkeit des Krauts, die Stickstoffoxidproduktion zu kontrollieren.

Jiaogulan steigert die Produktion von Immunsystemzellen, die dem Körper helfen, Krankheiten zu bekämpfen. In der Studie „Wiederherstellung der durch Elektroschocks induzierten Immunsuppression bei Mäusen durch Gynostemma pentaphyllum Components“ wurde die Wirkung von Jiaogulan auf das Immunsystem untersucht. In dieser Studie wurde das Immunsystem der kontrollierten Gruppe von Mäusen durch Elektroschock unterdrückt.

Eine Gruppe von Tieren wurde vor der Eliminierung des Immunsystems eine Woche lang mit Jiaogulan gefüttert. Die andere Gruppe von Mäusen erhielt kein Gynostemma.

Am Ende der Studie zeigten jene Mäuse, die mit Jiaogulan-Blättern gefüttert worden waren, schnellere Anzeichen einer Erholung ihres Immunsystems als diejenigen, die nicht mit Gynostemma ernährt wurden.

Jiaogulan Tee maximiert die Kraft und Ausdauer 

Abgesehen von seinen therapeutischen Eigenschaften erhöht Jiaogulan Ausdauer und Ausdauer.

Traditionell trinken die Bewohner der Bergregion Guizhou Jiaogulan Tee als allgemeines verjüngendes Stärkungsmittel. Sie haben täglich den Zaubertee getrunken: sowohl um ihre Energie während des Tages zu steigern als auch um die Müdigkeit nach der Arbeit zu lindern.

Heute trinken einige der besten Sportler und Bodybuilder Jiaogulan Tee, weil er ihnen hilft, die Energie zu steigern, die Muskeln zu straffen und die körperliche Stärke zu steigern.

Viele haben auch berichtet, dass sie mit Jiaogulan-Tee länger trainieren konnten. Durch die Verbesserung der Herzarbeitsleistung, die Regulierung des Blutdrucks und die Stimulierung der Produktion essenzieller Antioxidantien erhöht Jiaogulan das Energieniveau drastisch.

Jiaogulan hilft auch, mehr Sauerstoff in die Muskeln freizusetzen, sodass Sportler länger mit Höchstleistungen arbeiten können. Jiaogulan Tee stimuliert die Produktion von Stickstoffoxid, das sich für die Fettabbau und den Muskelaufbau eignet.

Darüber hinaus berichteten diejenigen, die regelmäßig Jiaogulan Tee tranken, über eine schnellere Erholung von Schmerzen und Müdigkeit. Dies geschieht, weil Jiaogulan auf natürliche Weise die Milchsäuremenge verringert, so dass die Muskeln nicht so schnell wund werden.

Wenn Sie regelmäßig Sport treiben, versuchen Sie es mit Jiaogulan Tee. Sie werden überrascht sein, wie sich Ihre körperliche Stärke, Ausdauer, Ausdauer und Ihr Muskeltonus verbessern.

Jiaogulan Tee als Anti-Stress-Mittel

Jiaogulan fällt in eine Kategorie von Adaptogenen – therapeutischen Pflanzen, die als wirksames Gegenmittel gegen Stress und Angstzustände bekannt sind.

Eine der jüngsten Studien zum Thema, wie Jiaogulan Menschen mit starkem Stress und Angstsymptomen beeinflusst, hatte erstaunliche Ergebnisse.

Es stellte sich heraus, dass Jiaogulan Tee äußerst effektiv ist, wenn es darum geht, zwei wichtige Hormone herzustellen, die unser Glück, unsere Stimmung und die Erholung von Stress regulieren.

Gynostemma hilft dabei, Serotonin und Dopamin im Gehirn auszugleichen, so dass der Körper psychischen und emotionalen Belastungen besser standhalten kann.

Viele erfahrene Teetrinker behaupten, dass Jiaogulan auch einen erheblichen Anti-Angst- und Stress-Effekt hat.

Randomisierte, doppelblinde Studie zur Wirksamkeit und Sicherheit von Gynostemma pentaphyllum Ethanol Extract in einer Normalbevölkerung-Studie zeigte, dass Jiaogulan die Wirkung von Stress und Angst um über 20 % reduzieren kann.

Westliche Wissenschaftler waren auch erstaunt, als sie feststellten, dass selbst Depressionen mithilfe von Jiaogulan behandelt werden können. In einer weiteren Studie aus dem Jahr 2012 zeigte die Anwendung von Gynostemma bessere Ergebnisse der Depressionsreduktion als die meisten der in der Studie eingesetzten Mittel.

Die Jiaogulan Pflanze wirkt sich nicht nur kurzfristig positiv auf Stress aus, sondern kann auch als wirksame Stressvorbeugung eingesetzt werden.

Jiaogulan Tee ist ein Langlebigkeits-Elixier

Die chinesische Region Guizhou ist berühmt für ihre Langlebern. Interessanterweise haben die Bürger dieser Bergregion Gynostemma als Teil ihrer Ernährung süß geschmeckt und trinken sie ein paar Mal pro Tag.

Die Langlebern von Guizhou hatten auch ein sehr geringes Auftreten von Krebs, Diabetes und Blutdruckproblemen.

Chinesische Wissenschaftler entdeckten einen direkten Zusammenhang zwischen dem täglichen Konsum von Jiaogulan-Tee und der Langlebigkeit. Sie glauben, dass dieses Phänomen zum Teil auf die in Jiaogulan gefundene Menge an Saponinen zurückzuführen ist.

Sie fanden auch heraus, dass das Trinken des Kräutertees die Produktion von wichtigen Antioxidantien – Glutathion und Superoxiddismutase – steigern kann.

Die Produktion dieser endogenen Antioxidantien ist von entscheidender Bedeutung, wenn es darum geht, allgemeine Zeichen der Hautalterung zu reduzieren, z. B. Energiemangel, Gelenkveränderungen, erhöhte Anfälligkeit für Infektionen, schlechtes Gedächtnis usw.

Der tägliche Konsum von Jiaogulan kann auch die Kollagen- und Elastinproduktion in der Haut erhöhen, was zu einem jugendlicheren und gesünderen Aussehen führt.

Kosmetiker glauben auch, dass Jiaogulan Tee dazu beitragen kann, dass Ihre Haut länger jung bleibt. Sie empfehlen sogar, Jiaogulan Tee äußerlich als Gesichtswaschmittel oder Toner zu verwenden.

Andere gesundheitliche Vorteile von Jiaogulan Tee

Neben all, den oben genannten fantastischen gesundheitlichen Vorteilen ist Jiaogulan Tee dafür bekannt, ein wirksames Mittel gegen Migräne und stressbedingte Verdauungsprobleme (wie chronische Gastritis und Magengeschwüre) zu sein.

Jiaogulan Tee ist auch zur Verbesserung der Lebergesundheit wirksam. Entsprechend der therapeutischen Wirkung von Jiaogulan-Granulat bei 100 Patienten mit chronischer Hepatitis-B-Studie erwies sich Gynostemma als äußerst vorteilhaft bei der Hepatitis-B-Heilung.

In den fünfeinhalb Jahren dieser klinischen Studie wurden 77,5% der Patienten mit Hilfe von Jiaogulan Tee von Hepatitis B geheilt.

Eine Tasse ausgereifter Jiaogulan Tee kann auch Nierenprobleme behandeln und verhindern. Durch die Verringerung von Blutfetten und -giften schützt Gynostemma die Nieren vor Schäden.

Da Jiaogulan Tee beruhigende Anti-Stress- und Anti-Angst-Wirkungen auf den Körper hat, ist es eine ausgezeichnete natürliche Behandlung von Schlaflosigkeit.

Selbst Kater kann mit Jiaogulan Tee geheilt werden. Wenn Sie letzte Nacht etwas zu viel getrunken haben, probieren Sie das „Unsterblichkeitskraut“ aus – Sie werden angenehm überrascht sein.

Jiaogulan Tee ist ein Adaptogen

Adaptogene wie Jiaogulan Tee sind von Natur aus darauf ausgelegt, den ganzen Körper und alle seine Systeme in Balance zu bringen.

In der Tat hat Jiaogulan Tee die größte Menge an Saponinen (aktiven Bestandteilen) aller weltweit bekannten Heilpflanzen. Dies macht sie zu einer der potentesten und therapeutischsten Pflanzen der Erde.

Cholesterin regulieren, den Blutdruck ausgleichen, das Krebsrisiko senken, den Stoffwechsel ausgleichen und dem Körper ermöglichen, seine optimale Homöostase aufrechtzuerhalten – der Jiaogulan Tee kann alles.

Grundsätzlich ist diese Adaptogen-Anlage voll von „intelligenten“ Wirkstoffen, die einen normalisierenden positiven Effekt auf alle Körpersysteme, auf Ihre Physiologie und sogar auf die Psychologie haben.

Jiaogulan Tee kaufen

Das Jiaogulan Tee Kraut von Puraveda wird von Hand geerntet. Es stammt aus den abgelegenen Bergtälern Südostasiens.

Jiaogulan Tee

Bei Amazon ansehen

Jiaogulan Tee Nebenwirkungen

Ja, Jiaogulan  Tee ist definitiv eines der Superfoods in Ihrer Speisekammer. Obwohl es eine wirksame vorbeugende Behandlung für mehrere Krankheiten ist, sollten Sie es dennoch vorsichtig einnehmen.

Fazit

Jiaogulan, die Pflanze, die es seit Jahrhunderten in Asien gibt, begann gerade in den Vorratskammern westlicher Teeliebhaber zu erscheinen.

Sie erfreuen sich nicht nur des reinen Tetotalers am erdigen Geschmack des Jiaogulan. Viele von ihnen trinken den Tee wegen seiner erstaunlichen therapeutischen Eigenschaften.

Westliche Wissenschaftler sind absolut begeistert von den fantastischen gesundheitlichen Vorteilen des „Kraut der Unsterblichkeit“.

Die Forschung zum Jiaogulan Tee ist noch in der Entwicklung, aber es hat sich bisher gezeigt, dass das Getränk Ihrem Körper viel wohltuender ist als selbst grüner Tee oder Ginseng.

Mit all den Anti-Krebs-, Anti-Diabetes-, Anti-Aging- und allgemeinen gesundheitsstabilisierenden Eigenschaften gilt der Jiaogulan Tee heute als eines der bemerkenswertesten Heil- und Präventionsgetränke der Welt.

Probieren Sie Jiaogulan Tee aus und Sie werden nicht enttäuscht sein. Wir versprechen es!

Quellen

1 Jiao Gu Lan (Gynostemma pentaphyllum): Das chinesische Rasayan-aktuelle Forschungsszenario

https://www.researchgate.net/publication/268198871_Jiao_Gu_Lan_Gynostemma_pentaphyllum_The_Chinese_Rasayan-Current_Research_Scenario

2 Antidiabetische Wirkungen von Add-On-Gynostemma pentaphyllum-Extrakttherapie mit Sulfonylharnstoffen bei Typ-2-Diabetikern Dr. Huyen

https://www.hindawi.com/journals/ecam/2012/452313/

3 Gesundheitsvorteile von Jiaogulan Richard Fogoros

https://www.verywellhealth.com/the-lowdown-on-jiaogulan-88940

4 Präparative Chromatographie von Flavonoiden und Saponinen in Gynostemma pentaphyllum und deren Anti-Proliferations-Effekt auf Hepatomzellen. MD Tsai YC

https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/21036575

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*