Coronavirus – 3 effektive Naturheilmittel

Der Coronavirus kann wie jeder Virus durch einige bekannte Naturheilmittel aus dem Körper entfernt werden. Wenn Sie sich aktiv schützen wollen vor einer Coronavirusinfektion, dann verwenden Sie zur Vorbeugung vor einer Infektion diese natürlichen antiviralen Superfoods. Die in der Liste genannten Superfoods sind seit tausenden Jahren zur Behandlung von Erkältungen und Grippe erprobt.

Coronavirus Naturheilmittel 1 – Guduchi

CoronavirusDiese sehr bitter schmeckende Schlingpflanze aus dem Dschungel Südostasien ist im indischen Ayurveda als Amrita bezeichnet. Guduchi hat außergewöhnliche antivirale Wirkungen. Guduchi ist eine Schlingpflanze die selbst die großen Bäume überwuchern kann. Medizinisch werden die Stängel und Blätter verwendet.

Guduchi ist bekannt als Heilmittel für Dengue Fieber, einer der meistverbreiteten Viruserkrankungen der Welt. jedes Jahr erkranken 100 Millionen Menschen. Wie beim Coronavirus gibt zur Behandlung das Dengue Fieber keine schulmedizinischen Medikamente oder Impfungen.

Guduchi hat sich als Gegenmittel erwiesen. Außerdem ist Guduchi als ausgezeichnetes Mittel bei der Behandlung von Grippe und Erkaltungen bekannt. In diese Kategorie der Erkrankungen fällt das Coronavirus. Zur Vorbeugung oder Behandlung von Coronaviren nehmen Sie jeden Tag 3 Kapseln Guduchi zu sich.

Coronavirus

Auf Amazon ansehen

Coronavirus Naturheilmittel 2 Papayablättertee

Coronavirus NaturheilmittelDie Papya Frucht ist fast jedem Menschen als leckere Frucht bekannt. Antiviral sind jedoch die Papaya-Blätter. Die extrem bitter schmecken Papaya-Blätter sind vollgepackt mit antiviralen und antibakteriellen Vitalstoffen.

In der Tat sind die Blätter aufgrund des bitteren Geschmacks fast ungenießbar. Der Papya Tee ist jedoch erträglich.

Denken Sie daran, dass die Coronaviren durch die Bitterstoffe neutralisiert werden. Wie der Guduchi sind Papaya Blätter als Heilmittel für Dengue Fieber bekannt bei Insidern. Die Dosierung zur Behandlung von des Coronavirus trinken Sie 2 Tassen Papayablätter Tee pro Tag.

Coronavirus Naturheilmittel

Auf Amazon ansehen

Coronavirus Naturheilmittel – Chaga Pilz Tee

Coronavirus NaturheilmittelDer Chaga Pilz ist ein auf Birken wachsender Vitalpilz, der vor allem in polaren Gebieten wie Lappland seit Jahrtausenden als Heilmittel für Erkältungskrankheiten verwendet wird. Bekannt ist, das Chaga Tee bei der Behandlung von Tuberkulose hervorragende Wirkungen zeigt. Tuberkulose ist die gefährlichste Atemwegserkrankung überhaupt auf der Welt.

Der Chaga Pilz behindert Coronaviren an der Vermehrung. Außerdem erhöht Chaga Tee die Schlagkraft des Immunsystems um 300 %. Chaga Tee steigert die kraft und Vitalitaet der weißen Blutkörperchen, die als Fresszellen des Immunsystems, die Aufgabe haben Viren und andere Krankheitskeime zu vernichten. Die weißen Blutkörperchen leben durch Chaga Tee länger und können so mehr Viren neutralisieren.

Die Dosis zur Behandlung von Coronavirus ist 4 x 250 ml Chaga Tee pro Tag oder 2 x 20 Tropfen der Chaga Tinktur. Bei einer akuten Corona Erkrankung oder auch bei Grippe ist zusätzlich das Inhalieren der Chaga Tee Dämpfe hilfreich um die Lungenfunktion zu stärken.

Coronavirus Naturheilmittel

Chaga Tee und Tinktur bestellen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.