Home / Superfoods / Triphala – Wirkung und Anwendung

Triphala – Wirkung und Anwendung

Die 3 Früchte aus denen Triphala hergestellt wird auf einem Bananenblatt mit Moerser.Triphala Pulver ist eines der wirksamsten pflanzlichen Heilmittel der Welt. Dieses Verjüngungsmittel, ist seit 2000 Jahren das wichtigste Elixier der indischen Ayurveda Medizin.

Triphala Pulver wird in Indien wegen seiner erstaunlichen Heilkräften zur Behandlung unzähliger Beschwerden verwendet. In neuen Studien hat sich die Heilpflanzenmischung als stark krebshemmend und antioxidativ erwiesen.

Triphala Wirkung und Vorteile

  • natürliches Antioxidationsmittel
  • hemmt das Wachstum von Krebszellen
  • hilft beim Abnehmen
  • erhöht die Immunität
  • lindert Verstopfung
  • reinigt das Blut
  • ist entzündungshemmende
  • hat antiallergische Eigenschaften
  • lindert Knochen- und Gelenkschmerzen
  • stärkt die Stimme
  • verbessert die Sehkraft
  • reguliert den Blutdruck
  • senkt den Cholesterin Spiegel
  • erhöht die Fruchbarkeit
  • stärkt die Atemwege und die Lunge
  • senkt hohen Blutzucker
  • stärkt die Haarwurzeln und vermindert Schuppen
  • lindert Akne, Ekzeme, Augenringe, verjüngt die Haut

Was ist Triphala Churna?

Triphala Churna ist eine traditionelle Heilpflanzenmischung, die aus dem getrockneten Früchten von Amla, Haritaki und Bibhitaki hergestellt wird. Der Name ist die Kombination der Sanskrit-Wörter „Tri“ (drei), „Phala“(Frucht) und „Churna“ was Pulver bedeutet.

Die Heilpflanzenmischung enthält Gallussäure, Ellagsäure und Chebulinsäure, die alle starke Antioxidantien sind. Sie besitzt Flavonoide und Polyphenole, die antibakterielle und entzündungshemmende Fähigkeiten haben.

Triphala wird im Ayurveda zur natürlichen Behandlung von Infektionen, Magen-Darm-Problemen, Entzündungen, hohem Cholesterinspiegel, schwachem Immunsystem und sogar Krebs verwendet. Wenn Sie die drei Früchte einzeln betrachten, scheinen die Vorteile wirklich endlos zu sein.

Triphala Zusammensetzung

Das Heilmittel Pulver wird aus drei Früchten zubereitet:

  • Amla
  • Haritaki
  • Bibhitaki

Getrocknetes Pulver aus diesen drei Heilpflanzen wird zu gleichen Teilen gemischt, um das Triphalapulver (oder Churna) herzustellen. Jede dieser Früchte hat einen eigenen medizinischen Wert. Die Kombination dieser 3 Superfoods verstärkt die positive Wirkung der einzelnen Pflanzen enorm.

Amla (Emblica officinalis)

Amla ist allgemein bekannt als indische Stachelbeere und ist seit Jahrhunderten eines der am meisten geschätzten Ayurveda Verjüngungmittel.

Die Frucht ist sehr reich an Vitamin C und wird entweder allein oder in Kombination mit anderen Pflanzen zur Behandlung von Erkältungen, Fieber und Verdauungbeschwerden eingesetzt.

Haritaki (Terminalia Chebula)

Haritaki wird in der traditionellen Medizin Indiens und Tibets häufig zur Behandlung verschiedener Gesundheitsprobleme wie Verstopfung, Demenz und Diabetes eingesetzt. Es ist entzündungshemmend und beruhigend.

Bibhitaki (Terminalia bellirica)

Bibhitaki erneuert die Körperzellen aufgrund seiner entgiftenden Eigenschaften. Die Heilpflanze wird ausgiebig in der indischen Ayurveda-Medizin zur Behandlung von Diabetes, Bluthochdruck und Rheuma eingesetzt.

Diese Studie hat gezeigt, dass der Bibhitaki Extrakt in der Lage sein könnte, das Fortschreiten von Arteriosklerose zu hemmen.

Einige Zubereitungen der Heilpflanzenmischung schließen Guggul, ein Baumgummiharz, für noch bessere therapeutische Resultate ein.

Triphala-Nutzen für die Gesundheit

Krebs

In dieser Studie aus dem Jahr 2015 wurden die Auswirkungen von Triphala auf Dickdarmkrebszellen und humane Dickdarmkrebs-Stammzellen untersucht. Die Forscher fanden heraus, dass ein Extrakt der Heilpflanzenmischung eine Vielzahl von Phenolen enthält, einschließlich Quercetin.

Der Extrakt unterdrückte die Ausbreitung von menschlichen Dickdarmkrebs-Stammzellen und induziert ihren Zelltod (Apoptose), weshalb er als natürliches Anti-Krebsmittel weiter erforscht wird.

Die Gallussäure hat in dieser wissenschaftlichen Forschung vielversprechende Anti-Krebs-Aktivitäten gezeigt, insbesondere bei Prostatakrebszellen. In Studien konnte Triphala Tumorzellen abzutöten, ohne normale Zellen anzugreifen. 

Natürliches Abführmittel zur Darmreinigung

Triphala Churna ist ein natürliches Abführmittel, das sehr mild wirkt. Es nährt den Verdauungstrakt und verhilft verstopften Menschen wieder zu regelmäßigem Stuhlgang. Es reinigt den Dickdarm.

Ein regelmäßiger Stuhlgang ist wichtig für die Beseitigung von Bakterien, Entgiftung und Beseitigung überschüssiger Fettsäuren aus dem Körper.

Eine Darmreinigung beeinflusst das Nervensystem positiv und vermindert Symptome wie Müdigkeit und Angstzustände.

Amla unterstützt die Darmgesundheit, Haritaki stärkt die Darmmuskulatur und Bibhitaki reinigt den Darm von alten Ablagerungen.

Colitis ulcerosa

Die Ergebnisse einer Studie zeigten, dass Triphala (300 mg / kg) eine erhebliche und zuverlässige Wirkung bei der Behandlung von Colitis bei Ratten hat. Die Forscher führten die positiven Wirkungen auf die Flavonoide und eine hohe antioxidative Aktivität der Krautermischung zurück.

Abnehmen

Studien belegen die Fähigkeit von Triphala bei der Reduzierung von Übergewicht.

Eine Studie aus dem Jahr 2012 untersuchte die Auswirkungen der Heilpflanzenmischung auf Übergewicht bei Mäusen. Die Mäuse wurden 10 Wochen lang mit fettreichem Futter gefüttert. Bei einigen der Mäuse wurde ihre Diäten mit pflanzlichen Präparaten von Triphala ergänzt.

Die Mäuse, denen die Heilpflanzenmischung verabreicht wurde, zeigten eine signifikante Verringerung des Körpergewichts und des Körperfettanteils. Die Behandlung kehrte auch krankhafte Veränderungen im Lebergewebe um.

In Studien mit übergewichtigen Menschen zeigten sich ähnliche Ergebnisse. Eine aktuelle Studie untersuchte übergewichtige Männer und Frauen zwischen 16 und 60 Jahren.

Für 12 Wochen wurden die Probanden zweimal täglich mit fünf Gramm Triphala-Pulver oder einem Placebo behandelt. Die Triphala-Gruppe erlebte im Vergleich zur Placebo-Gruppe eine signifikant größere Gewichtsabnahme.

Triphala-Pulver hat antioxidative und fettsenkende Fähigkeiten, die sich positiv auf die Stoffwechselgesundheit auswirken und Übergewicht verhindern.

Cholesterin

Cholesterin ist eine natürlich vorkommende Substanz, die von der Leber hergestellt wird und vom Körper für die korrekte Funktion von Zellen, Nerven und Hormonen benötigt wird.

Infolgedessen ist Cholesterin in gesunden Mengen wichtig für den Organimsus. Jedoch wenn es zu hoch ist, kann es problematisch sein.

Cholesterin kann sich mit Fett, Kalzium und anderen Substanzen im Blut zu Plaque verbinden. Plaque baut sich dann langsam auf, verhärtet sich und verengt die Arterien. Diese Anhäufung von Plaque kann zu Ateriosklerose, Herzerkrankungen und Schlaganfällen führen.

Triphala kann den Cholesterinspiegel und die arterielle Plaque senken. Eine im Journal of the Pharmaceutical Society of Japan veröffentlichte Studie zeigte, dass Cholesterin bei Tieren mit hohem Cholesterinwert signifikant reduziert wurde. Bibhitaki, hemmt den Aufbau von Ablagerungen in den Blutgefäßen.

Immunsystem

Triphala-Pulver stärkt das Immunsystem, weil es reich an Vitamin C und anderen starken Antioxidantien ist.

Beschleunigt die Heilung von Wunden

Die Kräutermischung ist reich an Bioflavonoiden, von denen berichtet wird, dass sie in bestimmten Fällen die Heilung beschleunigen. Diese Eigenschaften haben Triphala zu einem zentralen Forschungsschwerpunkt in der modernen Zahnheilkunde gemacht.

Entzündungshemmend 

Der hohe Gehalt an Antioxidantien und Polyphenolen von Triphala macht es zu einem hervorragenden entzündungshemmenden Mittel. Fast jede Krankheit beinhaltet ein gewisses Maß an Entzündung.

Arthritis

Arthritis ist definitiv eine entzündliche Erkrankung. Es ist eine Entzündung von einem oder mehreren Gelenken, die Schmerzen und Steifheit verursacht, die sich mit zunehmendem Alter verschlimmern können.

Studien zeigten, dass Triphala ein hilfreiches Naturheilmittel für Arthritis Patienten sein könnte. In einer Studie verminderte die Kräutermischung den Knochen- und Knorpelabbau bei rheumatoider Arthritis.

Diabetes

Die Kräutermischung hilft bei der Stimulierung der Bauchspeicheldrüse und fördert dadurch die Insulinproduktion. In einer Studie senkte Triphala den Blutzuckerspiegel von diabetischen Ratten.

Augenerkrankungen

Triphala wird in Indien bei allen Augenerkrankungen, einschließlich der Behandlung von Bindehautentzündung, frühen Glaukom- und Kataraktstadien häufig angewendet.

In einer Studie an Ratten wurde festgestellt, dass die Krautermischung die Wirkung antioxidativer Enzyme wie Superoxiddismutase, Katalase, Glutathionperoxidase und Glutathion-s-Transferase stark erhöhte.

Triphala Geschichte und interessante Fakten

Hinweise auf die Verwendung von Triphala finden sich in der Sushrut Samhita, die auf 1500 v. Chr. datiert ist. Als solche ist diese Pflanzenmischung eines der am längsten verwendeten pflanzlichen Heilmittel der Welt.

Triphala enthält fünf der sechs Geschmacksrichtungen, die im Ayurveda anerkannt werden (süß, sauer, bitter, scharf und adstringierend). Es fehlt nur der salzige Geschmack. Die drei Früchte der Mischung entsprechen jeweils einem der drei Doshas der indischen Ayurveda-Medizin.

Amla soll das 20-fache des Vitamin-C-Gehalts einer Orange haben. Triphala kann auch topisch auf die Haut aufgetragen werden, um die Heilung von Prellungen und Sonnenbrand zu beschleunigen. In Indien wird es  traditionell als Tonikum bei der Haar- und Augenwäschen verwendet.

Triphala Anwendung

Das Verjüngungsmittel können Sie als Pulver, Kapsel, Tablette oder flüssigem Extrakt verwenden. Idealerweise nehmen Sie es auf nüchternen Magen ein. Aus dem Pulver können Sie einen Tee zubereiten, indem Sie einen halben Teelöffel Pulver zu einer Tasse heißem Wasser gegeben wird.

Rühren Sie gut um und warten Sie bis es abgekühlt ist. Sie können das Pulver mit Honig oder Ghee kombinieren. Tabletten und Kapseln werden typischerweise einmal oder zweimal täglich vor dem Essen eingenommen.

Als verdauungsförderndes Tonikum und Abführmittel wird es am besten, zwei Stunden nach dem Essen und mindestens 30 Minuten vor dem Schlafengehen eingenommen.

Egal ob Sie ein Pulver, eine Kapsel oder eine Tablette kaufen, die Dosierungsanweisungen sollten auf der Verpackung angegeben werden. Im Allgemeinen hat eine größere Dosierung mehr Abführwirkungen, während eine kleinere Dosierung dazu neigt, die Blutreinigung allmählich zu verbessern.

Triphala Nebenwirkungen

Triphala hat keine toxischen Nebenwirkungen. Die lange Anwendungsgeschichte spricht für sich. Lediglich schwangere Frauen und kleine Kinder sollte es nicht verwenden.

Triphala kaufen

 

Triphala Kapseln

 

Das Triphala-Pulver von Biotiva ist getestet auf Pestizide, Mikrobiologie und Schwermetalle.

Ohne Füllstoffe, laktose- und glutenfrei. Ohne Aromen, Farbstoffe und Stabilisatoren.

100% Natur 

Abfüllung und Kontrolle erfolgt in Deutschland

 

 

Auf Amazon ansehen

Fazit

Triphala unterstützt die Gesundheit in vielfacher Hinsicht. Es hilft den Darm zu sanieren, vermindert Entzündungen und verbessert das Aussehen von Haut und Haaren.

One comment

  1. Piravina Paratharasa

    Ich möchte schnell wie möglich abnehmen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*