Home / Superfoods / Fo-Ti (He Shou Wu) Wirkung, Anwendung und Erfahrungen

Fo-Ti (He Shou Wu) Wirkung, Anwendung und Erfahrungen

Fo-Ti Pflanze auf dunklem GrundFo-Ti (He Shou Wu) ist eine berühmte Heilpflanze aus der traditionellen chinesischen Medizin.

Extrakte aus den He Shou Wu Wurzeln sollen dem Haar neuen Glanz verleihen und es vor frühzeitigem Ergrauen und Ausfallen schützen.

Fo-Ti Wirkungen und Vorteile:

  • erhöht Libido und Potenz
  • reinigt das Blut und die Blutgefäße
  • senkt den Blutdruck
  • stärkt Immunsystem und Zähne
  • fördert die Fruchtbarkeit bei Frauen und Männern
  • hält den Körper jung
  • fördert die Melaninproduktion
  • unterstützt die Bildung roter Blutkörperchen
  • schützt die Haut
  • verbessert den Haarwuchs und verhindert graue Haare

In der chinesischen Medizin wird Fo-Ti geschwächten Menschen als allgemeines Stärkungsmittel verschrieben. Die Heilpflanze gilt auch als Leber,- Nieren- und Herztonikum.

Obwohl He Shou Wu seit langem als Heilpflanze in China verwendet wird, gibt es bisher nur wenige klinische Studien zu den möglichen therapeutischen Vorteile der Pflanze.

Hintergrundwissen zu Fo-Ti (He Shou Wu)

Fo-Ti (lat. Polygonum multiflorum) ist eine Kletterpflanze die in China, Vietnam, Korea und Taiwan beheimatet ist. Dieses Superfood gehört zur botanischen Familie der Polygonaceae. Der deutsche Name ist vielblütiger Knöterich.

Fo-Ti (He Shou Wu) Anwendungsgeschichte

Der Name He Sho Wu stammt aus dem Chinesischen und bedeutet „Mann mit schwarzen Haaren“. Der Legende nach konnte der bereits 58 Jahre alte Mann Ho durch dieses Superfood die schwarze Farbe seiner ergrauten Haare zurückgewinnen.

Verwendung von He Shou Wu in der chinesischen Medizin

In der chinesischen Medizin (TCM) gilt Fo-Ti als ein verjüngendes Tonikum für das Blut, weil es Schwindel, Schwäche und verschwommenes Sehen bessern soll.

He Shou Wu hilft das allgemeine Wohlbefinden, die geistige Ausgeglichenheit und Vitalität zu stimulieren. Die Heilfpflanze wird seit vielen Jahrhunderten in China verwendet und gilt als einer der besten Mittel um den Altersprozess zu stoppen und  umzukehren.

Fo-Ti Verwendung in den USA

In den USA wird He Shou Wu seit geraumer Zeit von alternativen Medizinern zur Behandlung von männlichen Unfruchtbarkeit, erektiler Dysfunktion und vorzeitiger Alterung verwendet. Fo-Ti steht in dem Ruf starke, verjüngende Anti-Aging-Effekte zu besitzen.

Fo-Ti für Athleten und Bodybuilder

Mittlerweile wird He Shou Wu von Bodybuildern und anderen Athleten intensiv genutzt, um die Durchblutung und Ausdauer zu verbessern. Die Heilpflanze hilft den Athleten beim Muskelaufbau, weil sie die Blutbildung unterstützt.

Weltweit steigt das Interesse an den gesundheitlichen Vorteilen dieses Superfoods, trotzdem, wurde im Vergleich zu anderen Heilpflanzen relativ wenig wissenschaftliche Forschung an Fo-Ti durchgeführt.

In zeitgenössischen wissenschaftlichen Studien erwiesen sich die Inhaltsstoffe, als Cholesterin-Senker.

Das Superfood verminderte schädliche Triglyceride, die das Risiko für Herz-Kreislauferkrankungen erhöhen. Bei diesen Studien handelt es sich um in Vitro Studien (im Reagenzglas).

Fo-Ti Inhaltsstoffe

  • Glykosid
  • Lektine

Lektine sind komplexe Moleküle, die aus Zuckern und Proteinen bestehen. Sie sind dafür bekannt, dass sie den Blut-Lipid-Spiegel reduzieren.

Sie helfen, die Bildung von Fettablagerungen auf der Innenseite der Blutgefäße (arterielle Plaque) zu hemmen. So verringern sie das Risiko der Entwicklung von Herzerkrankungen.

Lektine aus He Shou Wu können auch die Leber- und Nierengesundheit fördern, indem sie die Entwicklung einer Fettleber verhindern.

Fo-Ti für das Blut

Seit mehr als 900 Jahren wird Fo Ti in der TCM als Energieverstärker und allgemeines Bluttonikum verwendet.

He Shou Wu vermindert zu hohe Fettwerte im Blut und reduziert Entzündungen des lymphatischen Systems. Es wurde verwendet, um Ekzeme, Wunden, graue Haare, Hautausschläge und zahlreiche Blutkrankheiten zu behandeln.

Es wird auch angenommen, dass Fo Ti die Entwicklung von gesunden roten Blutkörperchen unterstützt und den Beginn der arteriellen Verkalkung verringert. Weiterhin hat es starke antibakterielle Eigenschaften gezeigt.

Fo-Ti Studien

In Laborversuchen die im Reagenzglas oder mit Tieren durchgeführt wurden, zeigte die Heilpflanze diese Fähigkeiten.

  • unterstützt die Gesundheit der Niere und Leber
  • hemmt das Wachstum von Krebszellen
  • stärkt Bänder, Sehnen, Knochen und Muskeln
  • hilft beim Einschlafen
  • verringert Taubheitsgefühle in Händen und Füßen
  • vermindert Schmerzen im unteren Rücken und in den Knien
  • lindert Tinnitus und Schwindel
  • lindert Prostata Entzündungen

Fo-Ti Zubereitung

Die He Shou Wu Wurzeln können nicht roh verzehrt werden, sondern müssen zuvor mit schwarzen Bohnen gekocht werden. Roh gegessen könnten starke Nebenwirkungen auftreten.

Fo-Ti wird mit schwarzen Bohnen im Verhältnis von ca.10 : 1 gemischt und mit Wasser gekocht. Sobald das Wasser verdunstet ist, wird die Mischung getrocknet.

Dosierung von He Shou Wu

Fo-Ti können Sie entweder als Pulver oder Extrakt verwenden. Bei einem 10:1 Extrakt werden aus 10 kg des Wurzelpulvers 1 kg des Extraktes gewonnen.

Aufgrund dieser starken Extraktion sind 2 Kapseln mit 500 mg des Extraktes eine ideale tägliche Dosierung.

Fo-Ti Nebenwirkungen

Fo-Ti wurde schon von Millionen Menschen verwendet. Dabei sind bei normalen Dosierungen keine schweren Nebenwirkungen aufgetreten.

Allerdings können rohe oder unverarbeitete He Shou Wu Wurzeln Übelkeit, Erbrechen, Durchfall und andere Symptome von Magen-Darm-Stauchung verursachen. 

Schwangere oder stillende Frauen sollten kein Fo-Ti verwenden.

Fo-Ti kaufen Tipp

Fo-Ti (He Shou Wu) Kapseln in Dose auf weissem Grund

Fo-Ti Kapseln von Fairvital sind gelatinefrei. Frei von Konservierungsstoffen und GMO.

Nach strengen Qualitätskriterien hergestellt.

Traditionelle Zubereitung durch Kochen in schwarzer Bohnensuppe.

 

Bei Amazon ansehen

Fazit

Fo Ti ist ein allgemeines Stärkungsmittel für den Körper mit einer langen Anwendungsgeschichte in der traditionellen chinesischen Medizin.

He Shou Wu hat einen legendären Ruf als Haartonikum, weil das Superfood das Ausfallen und Ergrauen der Haare hinauszögern, verhindern oder sogar wieder rückgängig machen soll.

Die Dosierungen von He Shou Wu beträgt 500 bis 1000 mg pro Tag. Die Erfahrungen der Anwender zeigen, dass die ersten sichtbaren Wirkungen auf den Haarwuchs und Haarfarbe sich nach 6 bis 12 Wochen einstellen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*