Home / Superfoods / Durian Frucht – Aphrodisiakum und Verjüngungsmittel

Durian Frucht – Aphrodisiakum und Verjüngungsmittel

Die Durian Frucht (Stinkfrucht) ist eine exotische Obstsorte mit einzigartigem Geschmack, Geruch und erstaunlichen gesundheitlichen Vorteilen. Die stachelige Stinkfrucht soll das Immunsystem stärken, Krebs verhindern und ein starkes Aphrodisiakum sein.

Durian Frucht auf Tisch
Durian sieht wie ein Igel aus. Verzehrt wird das Fleisch um die Kerne.

In diesem Beitrag erfahren Sie was dieses geheimnisvolle Superfood alles kann, wie es gegessen wird und warum es nicht für jeden geeignet ist.

Durian Frucht Wirkung

  • verbessert die Verdauung
  • stärkt die Knochen
  • vermindert Anämie
  • hilft gegen Schlaflosigkeit
  • verhindert vorzeitige Alterung
  • senkt zu hohen Blutdruck
  • schützt vor Herz-Kreislaufkerkrankungen
  • hemmt Krebszellen am Wachstum
  • ist ein Aphrodisiakum
  • verbessert die Gesundheit der Schilddrüse
  • vermindert Gelenkentzündungen
  • lindert Kopfschmerzen, Depressionen und Stress
  • hilft gegen Gelbsucht

Wie Sie sehen besitzt die Durian Frucht vielfältige Vorteile für die körperliche Leistungsfähigkeit und Lebensqualität.

Was ist Durian?

Durian wird oft als „Königin der Früchte“ in südostasiatischen Ländern bezeichnet. Der Durian Baum (Durio zibethinus), stammt ursprünglich aus Malaysia und Indonesien.

Ein Durian Baum trägt Dutzende Früchte, die bis zu 40 cm lang und 25 cm breit werden. Die Früchte haben eine sehr harte, stachelige Schale. Im Inneren befindet sich das gelbe Fruchtfleisch, dass eigentlich nur die Umhüllung der Samen ist.

Es gibt etwa 30 Durian Arten, von denen jedoch nur ca. 5 häufiger zum Verzehr verwendet werden. Die Durian wird zu 90 % roh gegessen, jedoch auch zu Speiseeis und Süßigkeiten in getrockneter Form hinzugefügt.

Der Grund, warum dieses Superfood von einigen Menschen geliebt von anderen jedoch verabscheut wird, ist der penetrante, schwefelige Geruch. Für einige Menschen ist der Geruch angenehm andere finden ihn widerlich und abstoßend.

Dies hat dazu geführt, dass die Stinkfrucht in Hotels und öffentlichen Verkehrsmitteln in Thailand und Malaysia und Singapur verboten ist.

Durian Frucht Nährwertangaben

Nährwerte pro 100 Gramm:

  • Wasser: 65 g
  • Energie: 147 kca
  • Protein 1.47 g
  • Fettg 5.33 g
  • Kohlenhydrate 27.09 g
  • Ballaststoffe 3.8 g
  • Kalzium 6 mg
  • Eisen 0,43mg
  • Magnesium 30mg
  • Kalium 436 mg
  • Vitamin C 19,7 mg
  • Thiamin 0,37 mg
  • Riboflavin  0.2 mg
  • Niacin 1,07 mg
  • Vitamin B6 0,32 mg

Der beeindruckende Vitamin- und Vitalstoffgehalt ist der Grund für die Gesundheitsvorteile der Durian Frucht. Die Stinkfrucht enthält Vitamin C, Folat, Vitamin A und Vitamin B.

Außerdem wichtige Mineralien wie Kalium, Eisen, Kalzium und Magnesium. Durian enthält auch nützliche Nahrungsfette, Eiweiße und besondere sekundäre Pflanzenstoffe.

Durian Frucht: gesundheitliche Vorteile von Durian

Die gesundheitlichen Vorteile von Durian werden im Folgenden näher erläutert.

Durian Frucht unterstützt die Verdauung

Durian enthält, wie viele „fleischige“ Früchte, einen hohen Gehalt an Ballaststoffen, die für die normale Funktion des Verdauungssystems essenziell sind. Ballaststoffe führen zu einer Zunahme der Darmbewegungen, was einen regelmäßigen Stuhlgang sicher stellt.

Ein Großteil der Fasern in Durian sind unlösliche Ballaststoffe, die sowohl Durchfall als auch Verstopfung vorbeugen.

Diese Ballaststoffe helfen Cholesterin und Triglyceride im Blut zu reduzieren, indem sie LDL-Cholesterin aus dem Körper entfernen, bevor es das Herz-Kreislauf-System in Form von Plaqueablagerung schädigen kann.

Stinkfrucht senkt zu hohen Blutdruck

Durian ist eine reichhaltige Kaliumquelle. Da Kalium ein wesentlicher Bestandteil des Salz- und Flüssigkeitshaushaltes in den Körperzellen ist, bestimmt der Kaliumspiegel den Blutdruck.

Wenn viel Kalium vorhanden ist, können sich die Blutgefäße entspannen, die Belastung für das Herz-Kreislauf-System reduziert sich und die Wahrscheinlichkeit der Entwicklung von Krankheiten wie Atherosklerose, Herzinfarkt und Schlaganfall wird verringern.

Verringerter Druck auf die Venen und Arterien erhöht den Blutfluss zum Gehirn.

Studien haben gezeigt, dass ein hoher Kaliumspiegel helfen kann, die Gehirnleistung zu steigern, wodurch das Risiko der Entwicklung von Alzheimer und Demenz verringert wird.

Durian Frucht hält den Körper jung

In der traditionellen thailändische Kräutermedizin wurde Durian oft als Mittel gegen den Alterungsprozess gepriesen und war einer der Hauptgründe, warum die Stinkfrucht als „König der Früchte“ bezeichnet wurde.

In neueren wissenschaftlichen Studien stellte sich heraus, dass Durian eine antioxidative Kraft besitzt. Der Grund dafür ist der hohe Gehalt an Vitaminen und sekundären Pflanzenstoffen, die aktiv die Zahl der freien Radikale im Körper verringern.

Durian kann die Fähigkeit des Körpers, diese freien Radikale zu eliminieren, stark erhöhen und somit das Risiko für vorzeitige Alterung reduzieren.

Die Stinkfrucht verzögert Alterssymptome wie Falten, Altersflecken, Makuladegeneration, Haarausfall, Zahnausfall, Arthritis, Krebs und Herzkrankheiten.

Wenn Sie regelmäßig Durian essen werden Sie sich jünger fühlen und aussehen. Insbesondere die Libido steigt, ein Zeichen der Jugend und Leistungsfähigkeit.

Durian Frucht das Heilmittel für Gelbsucht

In der Volksmedizin Indonesiens wird die Stinkfrucht zur Behandlung von Gelbsucht verwendet. Die Patienten essen dafür nicht nur das Fruchtfleisch. Aus den Blättern, der Rinde und den Wurzeln des Durian Baumes wird ein Tee zubereitet der die Leberfunktion aktiviert und die Gelbsucht auslösenden Viren abtötet.

Durian Frucht kuriert Schlaflosigkeit

Die Stinkfrucht enthält Tryptophan. Durch Hinzufügen von Tryptophan zu Ihrer Ernährung, gelangt es in Ihr Gehirn, wird in Serotonin umgewandelt, was ein Gefühl der Entspannung und Glück induziert.

Das überschüssige Serotonin setzt dann Melatonin in den Blutkreislauf frei, was dazu führt, dass Sie sich müde fühlen und schließlich einschlafen.

Wenn Sie unter Schlaflosigkeit leiden, solltest Sie ein paar Stücke Durian essen, bevor Sie versuchen einzuschlafen und die Ergebnisse selbst sehen.

Durian Frucht behandelt sexuelle Funktionsstörungen

Eine Anzahl von Forschungen wurden durchgeführt, um das Potenzial von Durianfleisch als Aphrodisiakum zu bewerten. Die Ergebnisse sind klar.

Durian verstärkt die sexuelle Libido und Ausdauer und hilft Unfruchtbarkeit bei Männern und Frauen zu behandeln.

Die Stinkfrucht erhöht auch die Beweglichkeit der Spermien. Alles in allem ist es im wahrsten Sinne des Wortes ein Aphrodisiakum.

Die aphrodisierende Wirkung zeigt sich kurze Zeit nach dem Verzehr der Stinkfrucht und hält für viele Stunden an.

Durian Frucht verhindert Krebs

Wie bereits erwähnt, enthält Durian eine Fülle von Vitaminen, Nährstoffen und organischen Verbinden, die als Antioxidantien fungieren. Im Kampf gegen den Krebs ist der Schutz des Körpers vor den Angriffen freier Radikale von entscheidender Bedeutung.

Diese freien Radikale können die DNA gesunder Zellen zerstören und sie in Krebszellen umwandeln, die dann metastasieren oder tödliche, tumoröse Geschwülste bilden können. Alle Antioxidantien, die den oxidativen Stress auf die Organe des Körpers reduzieren, sind hilfreich für das Immunsystem.

Die Durian Frucht ist voller Antioxidantien, einschließlich Vitamin C, Vitamin B-Komplex und Vitamin E, sowie zahlreichen sekundären Pflanzenstoffen die krebsartige Zellen bekämpfen.

Durian Frucht verbessert die Knochengesundheit

Durian ist eine reichhaltige Quelle von Magnesium, Kalium, Mangan und Kupfer, die alle eine wichtige Rolle bei der Entwicklung und Erhaltung der Knochensubstanz spielen.

Kalium erhöht auch die Effizienz der Nährstoffaufnahme durch die Zellen, sodass es die Blutspiegel vieler nützlicher Mineralien maximiert, was die Knochengesundheit enorm verbessert. Diese essenziellen Mineralien helfen, die Entwicklung von Osteoporose für Patienten jeden Alters zu verhindern.

Durian Frucht ist das Gegenmittel bei Anämie

Die Stinkfrucht enthält verschiedene Mineralien und einen hohen Gehalt an Folat, der ein essenzieller Bestandteil bei der Produktion von roten Blutkörperchen ist.

Außerdem ist Durian eine gute Quelle für Eisen und Kupfer, zwei weiteren Bestandteilen von roten Blutkörperchen. Sobald sich die Produktion der roten Blutkörperchen wieder normalisiert hat, verschwinden die Symptome der Anämie, darunter Verdauungsstörungen, Migräne, Müdigkeit, Angstzustände und kognitive Fehlfunktionen.

Durian Studien

Eine thailändische Studie zeigte, dass Durian höhere Mengen an Antioxidantien besitzt als andere tropische Früchte. Besonders interessant sind die Polysaccharide der Stinkfrucht, die das Immunsystem stimulieren und Cholesterin reduzieren.

In einer anderen chinesischen China Untersuchung erwies sich die Durian Schale als schmerzlindernd, antibiotisch und hilfreich bei der Behandlung von Husten. Wissenschaftler aus Singapur wiesen nach, dass Durian einen hohen Kaliumgehalt besitzt, der hilft hohen Bluthochdruck zu senken.

Andere Studien zeigten, dass Durian die Produktion von Serotonin im Körper unterstützt. Deshalb ist es wirklich wahr ,dass Durian der Schlüssel zum Glück ist.

Durian Hintergrundwissen

Die Stinkfrucht wird von April bis September geerntet. Die Frucht ist reif, sobald die Schale die ersten Risse bekommt. Eine reife Durian Frucht verströmt den typisch schwefelartigen Geruch. Unreife Fruchte sind dagegen fast geruchlos.

In reifem Zustand ist das Fruchtfleisch cremig jedoch nicht matschig. Matschiges Fruchtfleisch ist gegärt, hat einen unangenehmen Nachgeschmack und kann zu Verdauungsproblemen führen.

Faszinierend ist das selbst die Teile ein und derselben Durian Frucht verschiedene Geschmacksnuancen besitzt. Berühmt ist die Stinkfrucht für ihre schwefelartigen Aromen die eine aphrodisierende Wirkung haben. Diese schwefelartigen Verbindungen besitzt keine andere Frucht der Welt.

Nach dem Öffnen der Durian Frucht sollte das Fruchtfleisch innerhalb einer Stunde gegessen werden oder im Kühlschrank gelagert werden. Gekühlt ist das Fruchtfleisch bis zu 6 Tage haltbar.

Durian Arten

In Thailand gilt Durian Mong thong als der geschmackvollster Durian. Andere Durian arten werden nur in geringen Mengen verkauft, weil sie weniger gut schmecken und schwer verdaulich sind.

Durian Nebenwirkungen

Durian sollte niemals mit Alkohol zusammen konsumiert werden. Offenbar verhindert die Stinkfrucht den Abbau des Alkohols in der Leber. Empfehlenswert ist es nach dem Genuss von Durian ein Glas Wasser zu trinken. Das erleichtert die Verdauung.

Fazit

Die Durian Frucht besitzt einen einzigartigen Geschmack mit schwefelartigen Nuancen der jedoch nicht jedermanns Sache ist. Für die Gesundheit ist die Strickfrucht ein Gewinn. So erhöht sie die Libido, verbessert die Durchblutung und stärkt das Immunsystem.

Die als Königin der Früchte bezeichnete Durian ist kaum erforscht, doch in der Volksmedizin gilt sie als Verdünnungsmittel und Lebenselixier.

Probieren geht jedoch über studieren. Nehmen Sie diese exotische Frucht in Ihren Speisplan auf und beobachten was passiert. Sie werden vielleicht einige ganz erstaunliche Erfahrungen machen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*