Home / Superfoods / Chlorella Alge: Wirkung, Anwendung und Studien

Chlorella Alge: Wirkung, Anwendung und Studien

Die Chlorella Alge ist eine Süßwasseralge mit erstaunlichen gesundheitlichen Vorteilen, insbesondere für die Entgiftung des Körpers und die Hautgesundheit.

Chlorella Pulver mit HolzlöffelMehr als 1000 wissenschaftliche Studien bescheinigen der Chlorella Alge herausragende gesundheitliche Qualitäten. 

In diesem Beutrag erfahren Sie alles über Nutzen, Anwendung und Nebenwirkungen der Chlorella Alge.

Chlorella Alge Wirkung

  • ist stark entgiftend
  • stärkt das Immunsystem
  • hilft gegen radioaktive Strahlung
  • verjüngt den Körper
  • ist reich an Chlorophyll
  • erhöht die Zahl der roten Blutkörperchen
  • hilft beim Abnehmen
  • bekämpft Krebszellen
  • senkt hohen Blutzucker
  • vermindert Cholesterin

Was ist die Chlorella Alge?

Chlorella ist eine extrem kleine Alge, die mit bloßem Auge nicht erkennbar ist. Sie gibt es seit mehr als zwei Milliarden Jahren. Die Süßwasseralge ist seit den frühen Tagen unseres Planeten unverändert geblieben.

Diese einzellige Alge wurde jedoch erst Ende des 19. Jahrhunderts identifiziert. Es dauerte noch ein paar Jahrzehnte, bis Wissenschaftler ihr wahres Potenzial erkannten. Diese Mikroalge gedeiht natürlicherweise in Flüssen und Seen, jedoch nicht im Meer.

Studien haben gezeigt, dass die Chlorella Alge den gesamten Körper stärkt, indem sie die Herz-Kreislauf-Gesundheit fördert, die Auswirkungen von Chemotherapie und Bestrahlung lindert, Blutdruck und Cholesterin senkt und bei der Entgiftung des Körpers hilft.

Chlorellas kräftige grüne Farbe zeigte ihre hohe Konzentration des grünen Farbstoffes Chlorophyll. Durch den Verzehr von hochwertigem organischen, bei niedrigen Temperaturen extrahierten Chlorella-Präparaten können Sie alle Vorteile der Alge in einer einfachen Pulver- oder Tablettenform erhalten.

Chlorella Alge – ein hoch konzentriertes Antioxidans

Wir hören heutzutage viel über Antioxidantien. Das sind Moleküle, die hochreaktive freien Radikalen neutralisieren, die ansonsten die Körperzellen schwer schädigen können.

Viele freie Radikale werden während der normalen Stoffwechselprozesse gebildet. Ein gesunder Körper kann freie Radikale sofort abfangen. Beispielsweise haben die Vitamine C, E und Beta-Carotin, ausgezeichnete antioxidative Eigenschaften und tragen dazu bei, freie Radikale einzufangen.

Wenn durch Umweltgifte, UV-Strahlung und Stress hohe Mengen an freien Radikalen gebildet werden, kann der Körper diese Belastung nur noch schwer bewältigen.

Wenn freie Radikale überhand nehmen, richten sie Chaos in unserem Körper an, verursachen Störungen und schädigen die DNA von Zellen, die möglicherweise krebsartiges Wachstum auslösen können. Antioxidative Lebensmittel und Nahrungsergänzungsmittel können helfen, solche Zellschäden zu reduzieren.

Chlorella ist reich an Vitaminen, aber ihr Arsenal von Antioxidantien ist nicht auf einige Vitamine beschränkt. Die Alge enthält mehrere einzigartige Polyphenolsäuren, die einen Schutzschild vor Schäden durch freie Radikalen bilden.

Die Mikroalge aktiviert auch Glutathion, eines der stärksten Antioxidantien in unserem Körper. Außerdem enthält Chlorella selbst hohe Mengen an Glutathion. Dies ist besonders bei der Bekämpfung von Glutathionmangel bei älteren Menschen von Vorteil.

Chlorella Alge befreit den Körper von Schwermetallen

Toxine aus der Umwelt gelangen in unser Essen und schließlich in unseren Körper. Wenn sich diese toxischen Substanzen im Körper akkumulieren, können sie viele Krankheiten verursachen, einschließlich Krebs.

Chlorella kann diese Toxine ausspülen und den Organismus reinigen. Sie hat sich als besonders nützlich bei der Entfernung von Schwermetallen wie Cadmium, Quecksilber und Blei erwiesen. (1, 2)

Eine japanische Studie zeigte, dass durch Chlorella Cadmium siebenmal schneller vom Körper entgiftet wird. Die Studie wurden an Opfern von Cadmiumvergiftungen durchgeführt.

Die Alge hat eine harte, unverdauliche äußeren Zellwände, denen eine wichtige Rolle bei der Entgiftung zugeschrieben wird. Die Zellwände bestehen aus einer faserigen Substanz (Mucopolysaccharid). Diese faserige Hülle heftet sich an die Schwermetalle und andere Giftstoffe und trägt sie aus dem Körper.

Menschen, die mit der Einnahme von Chlorella beginnen, bekommen in den ersten Wochen häufigeren Stuhlgang. Dies liegt an dem Entgiftungsprozess, der im Darm stattfindet. Die Reinigungswirkung ist nicht auf den Magen-Darm-Trakt beschränkt. Die Alge wirkt auch als Blutreiniger und Leberreiniger.

Chlorella Alge erhöht die Eisenreserven des Körpers

Der extrem hohe Chlorophyllgehalt der Alge erhöht das Hämoglobin im Blut. Übrigens sind die molekulare Struktur und Zusammensetzung von Chlorophyll und Hämoglobin einander sehr ähnlich, der einzige Unterschied ist, dass der Hämteil des Hämoglobins, Eisen enthält, während Chlorophyll Magnesium an seiner Stelle hat.

Mit der Erhöhung des Hämoglobins erhöht sich die Sauerstoffgehalt des Blutes, wodurch die Blutzirkulation verbessert und Schlacken aus verschiedenen Geweben und Organen einschließlich der Leber eliminiert wird.

Chlorella Alge enthält Vitamin B12

Als eine der ganz wenigen pflanzlichen Quellen enthält die grüne Alge das Vitamin B12. Dieses Vitamin ist wichtig für die Blutbildung.

Ein Vitamin B12 Mangel kann zu Blutarmut und Nervenschäden, Darmproblemen und vielen weiteren Beschwerden führen.

Von einem Vitamin B12 Mangel sind vor allem Veganer betroffen, weil eine rein pflanzliche Ernährung kaum Vitamin B12 enthält. Chlorella ist eine der ganz wenigen pflanzlichen Vitamin B12 Quellen.

Chlorella Alge entgiftet nach Strahlen- und Chemotherapie

Strahlentherapie und Chemotherapie sind heute die häufigsten Formen der Krebsbehandlung. Jeder, der eine dieser Behandlungen durchgemacht hat weiß, wie schwer der Körper unter diesen Therapien leidet.

Durch Chlorella bleiben die Funktionen des Immunsystems auf oder nahe dem normalen Niveau während einer Chemotherapie oder bei der Verwendung immunsuppressiver Medikamente.

Der hohe Chlorophyllgehalt der Alge schützt den Körper vor UV-Strahlen, während radioaktive Partikel aus dem Körper entfernt werden.

In einer zweijährigen japanischen Studie beobachteten Forscher, dass Patienten mit agressiven Hirntumoren (Glioblastom) weniger Atemwegsinfektionen und grippeähnliche Erkrankungen bei der Einnahme von Chlorella hatten. (3

Chlorella Alge stärkt das Immunsystem

Dieses Superfood hat sich in mehreren Studien als Immunstimulans erwiesen. In einer südkoreanischen klinischen Studie zeigte sich, dass die Einnahme von der Alge bereits nach kurzer Zeit das Immunsystem enorm stärkt.

Bei Menschen die 8 Wochen lang nur 5 Gramm Chlorella pro Tag erhielten, fanden die Forscher eine Steigerung der Aktivität der natürlichen Killerzellen um 10 % im Vergleich zu denen, die ein Placebo erhielten.

Auch der Gamma-Interferonspiegel stieg signifikant, was auf eine bessere Immunität des Körpers gegen virale und bakterielle Infektionen hinweist. Es gab einen ähnlichen Anstieg von Interleukin-1beta. (4)

Für Menschen, die Vitaminpillen zur Stärkung des Immunsystems nehmen, bietet Chlorella eine gesündere Alternative, da es immer besser ist, Vitamine aus der Nahrung zu beziehen als synthetische Produkte.

Die Chlorella Algen sind reich an sekundären Pflanzenstoffen, die eine wichtige Rolle bei der Regulierung der Immunfunktion spielen.

Chlorella Alge hilft beim Abnehmen

Abnehmen ist schwierig für viele Menschen, insbesondere ab einem Alter von 40 Jahren. In einer Studie, zeigte sich, dass die Einnahme von Chlorella zu einer spürbaren Verringerung des Körperfettanteils, des Serum-Gesamtcholesterins und des Nüchternblutzuckerspiegels führte. (5)

Chlorella hilft Ihnen dabei, die Hormone zu regulieren, und kurbelt den Stoffwechsel an. Die Alge verbessert die Durchblutung und stärkt die Leistungsfähigkeit. Das Superfood hilft  Gewicht und Körperfett zu reduzieren und gespeicherte Giftstoffe auszuspülen.

Wenn der Körper Fett abbaut, werden Giftstoffe freigesetzt und können wieder absorbiert werden. Es ist wichtig, dass diese Toxine so schnell wie möglich aus dem Organismus entfernt werden. Chlorella hat die Fähigkeit, diese Toxine und Schwermetalle zu binden und verhindert so die Resorption.

Chlorella Alge lässt Sie jünger aussehen

Die Forschung zeigt weiterhin, dass Chlorella den Alterungsprozess verlangsamen kann und Sie jünger aussehen lässt. Eine Studie zeigte, dass Chlorella stark oxidativen Stress reduziert, der durch Umweltverschmutzung, Stress und eine schlechte Ernährung verursacht wird. (6)

Die verjüngende Wirkung von Chlorella Algen beruht auf ihren zahlreichen Vitalstoffen, wie Vitamin A, Vitamin C und Glutathion. Diese Antioxidantien vernichten freie Radikale und schützen die Zellen.

Wenn Sie nur einen Teelöffel oder ein paar Kapseln Chlorella täglich einnehmen, können Sie Ergebnisse in nur zwei Wochen sehen.

Chlorella Algen gegen Prurigo (Juckreiz)

Prurigo ist eine Erkrankung bei der sich extrem juckende Hautknötchen bilden. Giftstoffe sind eine der Hauptursachen für diese Erkrankung, die die betroffenen Menschen schwer belastet. Der Körper versucht Giftstoffe über die Haut loszuwerden, deshalb bilden sich die juckenden Stellen.

Chlorella ist aufgrund ihrer extrem starken entgiftenden Wirkung, das ideale Mittel um die Schlacken zu binden und aus dem Körper zun entfernen. Die Patienten berichten, dass selbst bei jahrelanger Prurigo bei dem kein Medikament mehr half, die Chlorella Alge innerhalb weniger Woche dramatische Verminderungen des Juckreizes bewirkte.

Chlorella Alge hilft Psoriasis zu heilen

Die Süßwasseralge besitzt heilenden Effekte auf die Haut, durch ihre entgiftende Wirkungen. Psoriasis gilt als Autoimmunerkrankung bei der die Abwehrzellen des Immunsystems die eigenen Hautzellen angreifen.

Warum das Immunsystem die eigenen Hautzellen attackiert ist eine offene Frage in der Medizin. Wahrscheinlich erkennt das Immunsystem aufgrund von Schlacken, die sich an die Hautzellen anheften, die Zellen als körperfremd. Diesen Prozess durchbricht Chlorella.

Einige Psoriasis Patienten berichten, dass sie sich durch hohe Dosierungen (5 bis 16 Gramm pro Tag) von Psoriasis befreien konnten. Die Anwendung von Chlorella ist bei Psoriasis hilfreich und kann mit anderen natürlichen Therapien ergänzt werden.

Chlorella Alge stoppt Krebs

Einige Forscher nehmen an, dass jeder Mensch irgendwann Krebszellen entwickelt. Ein gesundes Immunsystem hat jedoch die Fähigkeit, diese Zellen anzugreifen und zu zerstören. Eine kürzlich durchgeführte medizinische Studie hat herausgefunden, dass Chlorella hilft, Krebs auf verschiedene Arten zu bekämpfen. (7)

Durch die Chlorella-Alge wird das Immunsystem gestärkt, sodass der Körper richtig reagieren kann auf entartete Zellen. Ein weiterer Vorteil der Chlorella Alge ist, dass sie Schwermetalle und Giftstoffe aus dem Körper entfernt und so die Risiken für umweltbedingte Krebserkrankungen vermindert.

Bei krebskranken Menschen verstärkt das grüne Superfood die Wirkung der T-Zellen, die abnormale Zellen bekämpfen und beseitigen.

Patienten die sich aufgrund ihrer Krebserkrankung, einer Chemotherapie oder Strahlentherapie unterziehen, kann Chlorella helfen die Nebenwirkungen zu lindern. Die Chlorella Alge kann auch zusammen mit anderen natürlichen Krebstherapien eingesetzt werden.

Chlorella Alge senkt hohen Blutzucker und Cholesterin

Diabetes Typ 2 und hohe Cholesterinwerte sind zwei der schweren chronischen Erkrankungen, mit denen viele Menschen heute konfrontiert sind. Eine jahrelange fettreiche Ernährung, Stress und Schlafmangel haben viele Menschen zu einer oder beiden dieser Diagnosen geführt.

In einer Studie fanden Forscher heraus, dass 8 Gramm Chlorella pro Tag (aufgeteilt in 2 Dosen) helfen, den Cholesterinspiegel und den Blutzuckerspiegel zu senken.

Die Forscher beobachteten zuerst einen Rückgang des Cholesterinspiegels und dann die Verbesserung der Blutzuckerwerte. Sie glauben, dass Chlorella eine Reihe von Genen auf zellulärer Ebene aktiviert, die die Insulinsensitivität verbessern und die Blutfette auf gesunde Werte senkt. (8, 9)

Chlorella Alge Nebenwirkungen

Die Chlorella Alge kann bei einigen Menschen Nebenwirkungen verursachen. Einige der Symptome sind Schwellungen des Gesichts oder der Zunge, Empfindlichkeit gegenüber Sonnenlicht, Verdauungsstörungen, Akne,  und Schwindel. Die Mehrzahl dieser Nebenwirkungen und Symptome sind typisch für ein Entgiftungsprogramm.

Chlorella Alge Anwendung und Dosierung

Wenn Sie ein Chlorella-Präparat einnehmen, gibt es zwei Möglichkeiten, es zu konsumieren.

Chlorella-Pulver

Chlorella-Pulver können Sie in Smoothies oder einfach in Wasser einrühren und trinken. Eine andere Möglichkeit ist, 2 Gramm der Mikroalge mit nur wenig Wasser anzurühren und mit Honig zu vermischen. Diese Paste ist einfacher zu essen, weil der Honig den Geschmack der Alge veredelt. Durch den Honig wird die Alge noch besser verstoffwechselt.

Chlorella-Tabletten

Nehmen Sie einfach 3 bis 6 Tabletten mit 200 Wasser 1 bis 3 mal täglich, um die Vorteile von Chlorella zu erleben.

Chlorella Alge kaufen

Chlorella Algen Tabletten und Tüte vor grauem Hintergrund

100 % reine Chlorella
Zellwand mechanisch aufgebrochen
DIN ISO- & GMP-zertifizierte Produktion
Schadstoffkontrolliert, unbestrahlt & schongetrocknet

 

 

 

 

Bei Amazon ansehen>>

Fazit

Chlorella entgiftet den Körper von Schwermetallen und anderen Schlacken. Dadurch wird vielen Krankheiten der Nährboden entzogen. Die Mikroalge stärkt das Immunsystem und hemmt durch ihre enorme antioxidative Kraft Krebszellen am Wachstum.

Chlorella ist ein Verjüngungsmittel für die Haut und die inneren Organe. Die Vorteile dieses Superfoods wurden tausenden Studien belegt. Ein weiter wichtiger Verzug der Alge ist ihre Sicherheit vor Nebenwirkungen.

Schon mit wenigen Gramm dieses Superfoods können Sie Ihren Körper von angesammelten Giftstoffen reinigen. Entgiftung ist in der heutigen Zeit, die beste Versicherung für ein langes, gesundes Leben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*